Selbstbestimmte Geburt

Weil es nicht egal ist, wie wir geboren werden

Doula

Eine Doula ist eine nichtmedizinische Helferin, die während der Schwangerschaft emotional und körperlich zur Seite steht.

Mawiba

Mawiba ist ein Tanzkonzept, welches von Experten für Mütter und ihre Babys konzipiert wurde.

Flow Birthing

Flow Birthing bezeichnet eine “Geburtskultur”, die vor allem auf emotionaler Ebene auf die Geburt vorbereiten soll.

Kurse

Wir bieten diverse Kurse und Workshops rund um das Thema Schwangerschaft an, wie Trage-Workshops, Stoffwindel-Workshops oder Yoga für Schwangere.

Was ist eine selbstbestimmte Geburt?

Gerade wenn man sich für eine Geburt im Krankenhaus entscheidet, bekommt man schnell das Gefühl, dass sämtliche Entscheidungen von Ärzten und Hebammen für uns getroffen werden. Natürlich haben sie ja viel mehr Ahnung und Erfahrung und wissen daher, was gut für uns ist. Aber sind es nicht dein Körper, dein Bauch und deine Entscheidung!?

Du entscheidest für dich und dein Baby, in welcher Position es euch gerade gut geht, und du darfst entscheiden, ob dir ein Bad gerade angenehm erscheint. Nur weil deine Geburt nicht schnell genug voranschreitet, brauchst du keinen Wehentropf. Auch nach einem Kaiserschnitt (oder sogar mehreren) spricht in der Regel nichts gegen eine natürliche Geburt, ebenso wenig wie bei einer Beckenendlage.

Also bereite dich gut auf deine selbstbestimmte Geburt vor, um klar zu wissen, was du möchtest und was nicht!

Was sind die Vorteile einer selbstbestimmten Geburt?

Du entscheidest über den womöglich wichtigsten Augenblick in deinem Leben

Du und deine Familie stehen im Mittelpunkt

Kein Aufkommen von Stress oder Hektik

Was ist das Mama-Nest?

Mama-Nest ist der Ort, an dem DU als werdende Mutter im Mittelpunkt stehst. Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Phase der Schwangerschaft du dich befindest. Bei Mama-Nest werden Frauen durch verschiedene Leistungen, wie die Inanspruchnahme einer Doula, Mawiba, Flow Birthing oder zahlreiche Workshops zu Themen wie Stoffwindeln oder Yoga während der Schwangerschaft optimal durch die schönste Zeit ihres Lebens geführt.

Zahlt die Krankenkasse eine Doula?

Nein, leider nicht. Eine Doula ist eine reine Privatleistung. 50% werden bei Vertragsabschluss fällig und die anderen 50% nach der Entbindung.

Sollte es finanziell für Dich schwierig sein, finden wir sicher eine Lösung in mehreren Raten.

Zahlt die Krankenkasse den Geburtsvorbereitungskurs?

Da ich keine Hebamme bin, wird der Kurs in der Regel nicht übernommen. Einige Krankenkassen haben aber eine Art Schwangerschaftsbudget. Versuchen kannst Du es daher auf jeden Fall

Du bist Doula und gibst Kurse, was passiert wenn du bei einer Geburt bist und der Kurs ausfällt?

Dann wird der Termin natürlich nachgeholt und hinten dran gehangen. Ich lasse dafür immer einen Puffer bis wieder ein neuer Kurs startet.

Was für Ausbildungen hast du?

Ich habe meine Ausbildung bei DEU Doulas gemacht, bin FlowBirthing Mentorin und mache im August 2020 die Ausbildung zur MAWIBA Trainerin. Im September startet dann die Ausbildung zum Artgerecht Baby Coach. Weitere Ausbildungen in Planung.

Über mich

Ich bin Christina Lukic. Den magischen Moment der Geburt durfte ich bereits 4 Mal erleben. Mit meinem Mann und unseren Kindern lebe ich in Dortmund.

Seit meiner Kindheit fasziniert mich alles rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Baby, weshalb ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht habe.

Das Mama-Nest habe ich gegründet, weil ich eine Vision habe.

Ich möchte, dass alle Frauen ihre Kinder selbstbestimmt und voller Freude gebären können. Keine Frau soll mehr Angst vor der Geburt haben, denn die Geburt ist das Schönste und Urgewaltigste, was wir Frauen erleben dürfen. Für mich ist es ein Geschenk. Ich bin überzeugt davon, dass eine gute Vorbereitung dazu beiträgt, so gebären zu können, wie unser Körper es eigentlich in jeder Zelle weiß.

Außerdem möchte ich euch mein Wissen nah bringen und euch einen Ort für Austausch und Kontakt bieten. Ich freue mich, euch auf eurem bedürfnisorientierten Weg zu begleiten.

Starte jetzt deinen Weg zu einer selbstbestimmten Geburt!

Datenschutz